Start
--Auf Grund der aktuellen Coronlage wird die Sichtveranstaltung nur online stattfinden. Über die Schule erhalten die Eltern der 3. und 4.Klasse den Link zur Teilnahme an der Veranstaltung. ---
 
Willkommen auf der Startseite
PDF Drucken E-Mail

"Mein Körper gehört mir!"

"Wenn wir ein Ja-Gefühl haben, können wir Ja sagen, wenn wir ein Nein-Gefühl haben, können wir Nein sagen! Wir können anderen Menschen sagen, wie wir uns fühlen, wenn wir berührt werden."

Das Theaterpädagogische Präventionsprogramm gegen sexualisierte Gewalt "Mein Körper gehört mir!", wird seit über zwanzig Jahren in Gladbecker Grundschulen aufgeführt.

Am 28.10 veranstalten wir um 20.00 Uhr im Forum des Heisenberggymnasiums eine Aufführung für interessierte Eltern und Fachkräfte.

(unter Einhaltung der 3G-Regel)

Nadine Wieschollek und Peter Fischer vom Gladbecker Kinderschutzbund laden Grundschuleltern zur Infoveranstaltung „Mein Körper gehört mir“ ein. Oliver Mengedoht FFS

 
PDF Drucken E-Mail

Bücherkisten des Kinderschutzschirms    

Endlich war es soweit. 10 neugierige Kinder des Kindergartens Krusenkamp durften endlich nach Herzenslust in zwei nagelneuen Bücherkisten vom Kinderschutzbund stöbern.

Die 3- 5 jährigen Mädchen und Jungen nahmen die Bücher mit sehr viel Interesse sofort in Beschlag und inspizierten mit ganz viel Neugierde die Kinderbücher zu den Themen: Gefühle, Mut- mach- Geschichten und Mein Körper gehört mir.

Unsere Bürgermeisterin Bettina Weist hat uns Ende August in den Räumen des Kinderschutzbundes besucht, um sich ein Bild von unserer haupt- sowie ehrenamtlichen Arbeit zu verschaffen.  

 

 

Überzeugt von unserer qualifizierten Präventionsarbeit gegen sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen spendete Frau Weist 6 Bücherkisten für drei Gladbecker Kindergärten.

In den beiden Bücherkisten befinden sich fachlich ausgewählte Kinderbücher sowie Fachbücher für Erzieherinnen vor Ort.

Die Bücherkisten sind ein Präventionsbaustein, um unsere Gladbecker Kinder zu schützen. Der Kinderschutzschirm des Kinderschutzbundes bietet viele einzelne Präventionsbausteine an.

Beispielsweise in Kooperation mit der Theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück die beiden Präventionstheaterstücke, "die große Nein- Tonne" für unsere Gladbecker Vorschulkinder und  "Mein Körper gehört mir"  für die 3. und 4. Klassen.

Unter dem Motto: "Kinderschutz breit fächern- für den Schutz unserer Kinder sind die Erwachsenen verantwortlich", bieten wir qualifizierte Fortbildungen für haupt- und  ehrenamtliche (Fach-)kräfte zum Thema Prävention gegen sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen an.

 
PDF Drucken E-Mail

Der Kinderschutzbund e.V.

Ortsverband Gladbeck

Gemeinsam für die Zukunft aller Kinder

Wir setzen uns für die Rechte aller Kinder und Jugendlichen auf ein gewaltfreies Aufwachsen und Beteiligung ein. Wir stärken sie bei der Entfaltung ihrer Fähigkeiten.
Wir mischen uns zugunsten der Kinder ein – in der Bundes- und Landesgesetzgebung, bei Planungen und Beschlüssen in unseren Städten.
 

Unser Leitbild

Bessere Lebensbedingungen

Wir fordern eine Verbesserung der materiellen Lebensbedingungen für Kinder und Familien, eine kinderfreundliche und gesunde Umwelt und gute Einrichtungen für Kinder und Jugendliche. Durch vielfältige praktische Angebote gestalten wir eine lebenswerte Zukunft für unsere Kinder mit.

 

Öffnungszeiten Büro

Unser Büro ist von Montag - Donnerstag von 8.00 - 13.00 Uhr

am Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr besetzt.

 

Falls Sie uns nicht erreichen können, schicken Sie uns bitte eine e-mail.:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  

Wir melden uns so schnell wie möglich!

 

Wir sind jetzt auch auf Facebook