• 404 Not Found
  • Not Found

Start » Presse » Archiv » Presse 2009 » Ehrenplakette für drei Jahrzehnte Ehrenamt
 
Ehrenplakette für drei Jahrzehnte Ehrenamt E-Mail
„Ratsuchende Familien betreut Karin Zindler mit sehr viel Menschlichkeit und Einfühlungsvermögen, besucht sie in ihren Wohnungen. gibt praktische Lebenshilfe und Rat“, Ehrenplakette3steht u.a. in der Ehrenurkunde. Ulrich Roland, Bürgermeister der Stadt Gladbeck, zeichnete Karin Zindler mit der Ehrenplakette der Stadt aus. Die dreifache Mutter und fünffache Großmutter engagiert sich seit rund 30 Jahren ehrenamtlich für den Deutschen Kinderschutzbund (DKSB) in Gladbeck und ist seit 2000 Vorstandsmitglied (Beisitzerin). Zu ihrem Aufgabenbereich gehören die Organisation und die Koordination der Abläufe im Kleiderladen des DKSB Gladbeck und im Bereich der Hausaufgabenhilfe. In beide Arbeitsfelder bringt sie jeweils dreimal wöchentlich ihren ehrenamtlichen- Einsatz ein. „Sie hält Kontakt zu den Eltern der Kinder, die unsere Hausaufgabenhilfe besuchen. Auch dort ist ihr Rat oft gewünscht und gefragt. Die Kinder besprechen mit ihr ihre Probleme, sie setzt sich für ihre Rechte ein und gibt vielen Kindern auch das Gefühl von Geborgenheit in unserer Einrichtung", so Irene Gosepath, Vorsitzende des DKSB in Gladbeck. Fotos DKSB 0V Gladbeck.
Kinder in NRW, 03/09