Start » Presse » Archiv » Presse 2007 » Knirpse rannten für andere Kinder
 
Knirpse rannten für andere Kinder E-Mail

  • 404 Not Found
  • Not Found

WAZ 13.07.2007 Von Sarah Schlegel

Fast 900 Euro kamen beim Spendenlauf der Kindergartenkinder von St. Michael zusammen. Stolz brachten die eifrigen Spendensammler gestern das Geld dem Kinderschutzbund.

13 kleine Knirpse des St. Michaels Kindergarten versammelten sich gestern morgen zusammen mit Kindergartenleiterin Jutta Kühn im Haus des Kinderschutzbundes am Kirchplatz.

Eigentlich nichts Besonderes, denn Spielgelegenheiten oder Angebote wie Hausaufgabenhilfe gibt es hier zu genüge. Doch der Grund für ihr Erscheinen war dieses Mal ein anderer - und dazu noch ein sehr erfreulicher. Denn hier sollte gestern die Spendenübergabe stattfinden. 900 Euro, die in einer kleinen Kiste gesammelt wurden, überreichte der vierjährige Thilo der zweiten Vorsitzenden des Kinderschutzbundes, Irmgard Reinermann. Die konnte es gar nicht fassen, und strahlte mit den Kindern um die Wette: „Dass wir soviel zusammenkriegen, hätte ich wirklich nicht erwartet.

Das ist Wahnsinn! Zusammengekommen war das Geld bei dem diesjährigen Spendenlaufknirpse „Kinder laufen für Kinder" am 4. Juni, der sich um die Lambertikirche erstreckte. Jedes Kind konnte so viele Runden laufen, wie es wollte, und pro Runde (220 m) mit seiner Läuferkarte bei Eltern und Verwandten Geld sammeln. „Es haben insgesamt 27 Kinder mitgemacht, die sich gegenseitig so angespornt haben, dass sie im Durchschnitt zwei bis drei Runden geschafft haben. Diejenigen, die heute mitgekommen sind, haben fast alle acht Runden geschafft", erzählt Frau Althölscher, die erste Vorsitzende des Fördervereins, stolz. Der Erlös des Benefizrennens soll an arme Kinder gehen. „Nicht nur in Afrika, sondern auch hier gibt es genügend Kinder, denen es schlecht geht und die unsere Hilfe brauchen“ , so Irmgard Reinermann. Und 900 Euro sind da doch schon ein Anfang -da sind sich alle einig!

WAZ 13.07.2007

Fotos:WAZ, Micfw

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 27. Februar 2010 um 16:43 Uhr